Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hühnerbrüstchen mit Minze

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Hühnerbrüstchen mit Minze
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2 mittlere Orange, unbehandelt
2 EL Olivenöl
4 Hähnchenbrustfilets (ca. 200g)
80 ml Sherry Amontillado
125 ml Geflügelbrühe
0.5 Bund Minze
Salz, Pfeffer


Orangen heiss abbürsten. Von der Hälfte der Orangen die Schale dünn schälen und in ganz feine Streifen schneiden. Diese Orange und die Hälfte der verbliebenden Orangen auspressen, restliche Orange in Scheiben schneiden.

Olivenöl in einer breiten Pfanne erhitzen. Hähnchenbrust darin etwa 6
Minuten bei starker Hitze braten, dabei einmal wenden.
Herausnehmen, auf eine Platte legen, salzen, pfeffern und warm stellen.

Das Fett aus der Pfanne wegkippen. Amontillado hineingießen und den Bratensatz loskochen. Orangenschalenstreifen, >> Orangensaft und
Geflügelbrühe hinzufügen und bei starker Hitze um 1/3 einkochen.

Minze abbrausen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und etwa 10
beiseite legen. Die restlichen Blätter fein hacken und in die Sauce
rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Hähnchenbrüste darin 10 Minuten zugedeckt gar ziehen lassen.

Hähnchenbrust auf einer Platte anrichten, mit der Sauce übergiessen
und mit den Minzeblättchen und Orangescheiben garnieren. Mit
Safranreis servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hühnerbrüstchen mit Minze" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/565_Huehnerbruestchen_mit_Minze.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.