Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Wildschweinragout mit Pappardelle

Sie sind hier: StartRezepteWild
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Wildschweinragout mit Pappardelle
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
800 g Wildschweinkeule, ausgelöst
350 ml Rotwein
Thymian
2 Lorbeerblätter
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
650 ml Wildfond
500 ml Schlagsahne
2 TL Speisestärke
250 g Pappardelle (breite Bandnudeln)


1. Am Tag vorher das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden, in einer Schüssel mit Rotwein, 4 Zweigen Thymian und Lorbeerblättern mischen und über Nacht marinieren. Am nächsten Tag das Fleisch in einen Durchschlag schütten und die Marinade auffangen.

2. Olivenöl im Topf erhitzen, das Fleisch darin bei mittlerer Hitze anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Fond und Marinade auffüllen. Das Ragout offen bei mittlerer Hitze 45 Minuten garen. Sahne zugießen. Das Ragout weitere 30 Minuten offen garen. Das Fleisch mit einer Schaumkelle herausnehmen und in eine Schüssel geben. Lorbeer und Thymian entfernen.

3. Die Sauce mit einem Schneidstab pürieren. Die Speisestärke mit wenig kaltem Wasser verrühren, die Sauce damit binden, 1 Minute kochen lassen und beiseite stellen.

4. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, in ein Sieb schütten und 60 ml vom Nudelwasser auffangen.

5. Das Nudelwasser portionsweise in eine grosse Pfanne gießen. Fleisch und Sauce portionsweise darin unter ständigem Rühren erhitzen. Die Nudeln portionsweise untermischen, mit den restlichen abgezupften Thymianblättchen bestreuen und sofort auf vorgewärmten
Tellern anrichten.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:892 kcal
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Pappardelle mi Rinderragout



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Wildschweinragout mit Pappardelle" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/579_Wildschweinragout_mit_Pappardelle.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.