Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hähnchen-Apfel-Curry

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Hähnchen-Apfel-Curry

Zutaten für Portionen
500 g Hähnchenbrust
Salz
Pfeffer
2 Becher Sahne (a200ml)
2 TL Curry
Salz
1 TL eventuell Ketschup, wenn man mag
2 mittlere Äpfel
200 g geriebener Käse
Öl zum braten


Hähnchenbrust, waschen, trockentupfen , in einzelne Filets zerteilen, mit Salz und Pfeffer gut würzen und in einer Pfanne mit Öl von allen Seiten gut braten bis sie fast gar ist, dann heraus nehmen und abkühlen lassen.
Sahne mit Curry und Salz, eventuell Ketchup, verrühren. Äpfel schälen und dünne Spalten schneiden.
Die abgekühlte Hähnchenbrust, muss nicht ganz kalt sein, in eine feuerfeste Auflaufform legen, mit den Äpfeln belegen und die Curry -Sahne darüber gießen , mit Käse bestreuen. Bei ca.200°C im Ofen überbacken, bis der Käse leicht bräunt. Dauert in etwa 20-25min. Dazu passt sehr gut Basmatireis, aber auch einfach nur Baguettbrot.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:3
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Dorus - 16.11.2008
Sehr lecker!
Antje - 28.04.2008
Super lecker und sehr einfach zu machen. Mein Freund war begeistert und hat gleich noch die Auflaufform ausgelöffelt....


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hähnchen-Apfel-Curry" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/61_Haehnchen-Apfel-Curry.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.