Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Forellenfilet mit Kerbelsauce

Sie sind hier: StartRezepteFisch
Bewertung: sehr gut

4.1 von 5 (9 Bewertungen)

Forellenfilet mit Kerbelsauce
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
50 g Butter
10 g Mehl
1 kleine Forellen filetiert
3 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer
50 g Champignons in Scheiben
60 g Knollensellerie, in Streifen
60 g Lauch, in Streifen
1 Schalotte, fein gewürfelt
150 ml trockener Weißwein
150 ml Gemüsefond
0.33 Lorbeerblatt
2 weiße Pfefferkörner
50 g Schlagsahne
1 Bund Kerbel
50 g geschlagene Sahne


1. in einem kleinen Topf 20 g Butter aufschäumen, Mehl hineingeben, glatt rühren, den Topf vom Herd ziehen und auskühlen lassen.

2. Forellenfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Eine breite Pfanne mit 30 g Butter ausstreichen und das Gemüse darin verteilen. Wein und Fond angiessen, Lorbeer und Pfefferkörner dazu legen. Zugedeckt aufkochen. Dann die Filets auf das Gemüsebett legen und ca. 5 Minuten unter dem Siedepunkt ziehen lassen. Filets vorsichtig
abheben und warm stellen.

3. Den Pfanneninhalt in ein feines Haarsieb geben, Gemüse leicht ausdrücken, Sud im kleineren Topf auffangen, zur Hälfte einkochen und mit dem Schneebesen unter die Mehl-Butter-Mischung rühren. Aufkochen, durch ein Sieb geben, Sahne dazugiessen, nicht mehr kochen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Kurz vor dem Servieren Kerbel und geschlagene Sahne unterrühren. Auf vorgewärmte Teller einen Saucenspiegel gießen und darauf die Forellenfilets anrichten. Dazu Reis servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Forellenfilet mit Kerbelsauce" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/639_Forellenfilet_mit_Kerbelsauce.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.