Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Senffrüchte

Mostarda Casalinga

Sie sind hier: StartRezepteEingelegtes
Bewertung: sehr gut

4.2 von 5 (11 Bewertungen)

Senffrüchte
>> Bild hochladen

1 kg vorbereitete Früchte
50 g Senfpulver
850 g Zucker
500 ml Wasser
150 ml Weißweinessig


Geeignete Früchte für dieses Rezept sind Birnen, Pfirsiche,
Aprikosen, grüne Mandeln, Pflaumen, Zitronen, Kirschen, kleine Feigen und Honig-, oder Kantalupemelonen. Die Früchte werden geschält, wenn nötig; entsteint und kleingeschnitten.

650 g Zucker mit dem Wasser vermischen und bei mittlerer Temperatur etwa 15 Minuten erhitzen, bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat.

Die Früchte hineingeben und bei mittlerer Temperatur in 10 bis 20
Minuten weichkochen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die
Mischung in eine Schüssel giessen.

Den restlichen Zucker mit dem Essig vermischen und 15 Minuten simmern lassen. Diesen dickflüssigen Sirup abkühlen lassen, das Senfpulver hineinrühren und 1 Stunde stehenlassen.

Den Senfsirup zu den Früchten geben, alles gut miteinander vermischen und in Behälter füllen.

Die Pickles sind nach einigen Stunden fertig zum Verzehr und halten
sich bis zu 6 Monaten.

Tipp: Die Früchte besser einzeln kochen, da sie unterschiedliche
Garzeiten haben. Zum Aufpeppen Wasser eventuell durch ungesüßten Apfelsaft ersetzen und noch ein Stück Ingwer mit rein.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Kürbisravioli mit Kaninchenleber



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Senffrüchte" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/647_Senffruechte.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.