Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Sauce Bolognese

mal anders

Sie sind hier: StartRezepteSoßen
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Sauce Bolognese
>> Bild hochladen

500 ml trockener Rotwein
500 ml Hühnerbrühe
500 ml Tomatenpüree
500 g Paprika
1 TL Szechuan-Pfefferkörner, gemahlen
1 TL Chilipulver, scharf
1 Knoblauchzehe
1 Päckchen Bolognese-Fix
Öl
500 g Hackfleisch, gemischt


Man sollte eine große Pfanne mit Glasdeckel verwenden. Beim Einkochen bleibt der Deckel geschlossen. Beim Anbraten volle Hitze, beim Einkochen mittlere Hitze verwenden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin solange unter ständigem Rühren anbraten, bis es krümelig ist. Dann die gewürfelten Paprikastücke, gemahlene Szechuan und scharfes Chilipulver dazugeben und etwas mitbraten lassen. Mit dem Rotwein ablöschen und ca. 15 min einkochen lassen.
Die Hühnerbrühe angießen und jetzt etwa 1 Stunde köcheln lassen. Nun fügt man das >> Tomatenpüree hinzu und rührt kräftig durch. Dann das Bolognesefix einrühren. Es dient nur noch zur Bindung und ergänzt den Geschmack. Die gewürfelten Knoblauchzehen kommen jetzt auch dazu. 10- 15 min köcheln lassen und fertig.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Sauce Bolognese" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/654_Sauce_Bolognese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.