Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Kartoffel-Lauch-Gratin

Sie sind hier: StartRezepteKartoffeln
Bewertung: perfekt

4.8 von 5 (45 Bewertungen)

Kartoffel-Lauch-Gratin
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
600 g kartoffeln
500 g Lauch
500 ml Milch
250 ml Sahne
0.5 TL weiße Pfefferkörner
5 Pimentbeeren
1 Prise Xayennepfeffer
250 g Weichkäse
Salz, Butter für die Form


Die Kartoffeln schälen und in 3 Millimeter starke Scheiben hobeln. Den Lauch putzen, längs aufschlitzen und unter fließendem Wasser gründlich ausspülen. Quer in Streifen schneiden.

Eine Schicht Kartoffelscheiben und Lauchringe in eine dick
ausgebutterte Form füllen, dann den entrindeten Käse in Würfeln oder Scheiben darauf verteilen. Schließlich den restlichen Lauch und die Kartoffeln einschichten, am Ende darauf achten, dass die
Kartoffelscheiben eine hübsche Oberfläche bilden, indem sie dicht an
dicht übereinander lappen. Und natürlich das Würzen nicht vergessen.

Milch und Sahne über den Auflauf gießen - die Oberfläche sollte
gerade eben von Flüssigkeit umspielt sein. Butterflöckchen obenauf
setzen. Den Auflauf bei 200 Grad Celsius 70 bis 80 Minuten backen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:5
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Kartoffel-Lauch-Gratin" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/686_Kartoffel-Lauch-Gratin.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.