Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Schwarz-Weiß-Dessert

mit Rhabarbersalat

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Schwarz-Weiß-Dessert
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
80 g Weißeschokolade
80 g Zartbitterschokolade
1 l Sahne
3 Blatt Gelatine
1 EL Zucker
2 Stiele Rhabarber
1 TL Pistazien
1 TL Haselnüsse
20 ml Cointreau
Zucker


Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen. Weiße und dunkle Schokolade jeweils in einem Wasserbad flüssig werden lassen und Cointreau dazu geben. Sahne schlagen. Pistazien und Nüsse hacken. Gelatine einweichen. Rhabarber abziehen und in schräge Stücke schneiden. Zucker und Wasser 1:1 aufkochen.

Rhabarber in Zucker auf Biss kochen, abkühlen lassen und mit
gehackten Pistazien und Nüssen vermengen. Gelatine zerlaufen lassen. Geschlagene Sahne und die Gelatine je zur Hälfte unter die beiden Schokoladen heben. Beide Massen in Terrine abfüllen, Folie gut schließen und 4 bis 5 Stunden kalt stellen.

Terrine stürzen und in 6 Scheiben schneiden. Rhabarberkompott auf Tellermitte anrichten und Scheiben von der Terrine anlegen.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:6
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Schwarz-Weiß-Dessert" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/688_Schwarz-Weiss-Dessert.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.