Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Zwetschgen Parfait

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: sehr gut

3.9 von 5 (51 Bewertungen)

Zwetschgen Parfait
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
Parfait:
100 g Zucker
3 Eier
250 g Mascarpone
80 g Zwetschken -Mus
Soße:
400 ml Milch
4 Zimtstange
2 Eigelb
50 g Zucker
1 Prise Salz
5 g Vanillecremepulver
2 EL Milch
Garnitur:
1 Baby- Ananas
1 Kiwi
1 Feige
1 reife Mango
einige Himbeeren
50 g Zwetschken- Mus
Minzblätter


Erst 50g Zucker mit 2 EL Wasser aufkochen, vom Herd nehmen, lauwarm abkühlen lassen. Eier trennen, Eigelb mit dem Zuckersirup schaumig schlagen. Mascarpone-Mus unterziehen. Eiweiß mit übrigem Zucker zu Schnee schlagen. Zwetschgen-Mus darunter mischen, Eigelb unterheben.
Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen, die Parfaitmasse gleichmäßig einfüllen. Im Tiefkühler fest werden lassen.
Für die Soße Milch und Zimt langsam aufkochen lassen. Eigelb, Zucker, Salz und das mit Milch angerührte Cremepulver mischen. In die kochende Milch rühren. Einmal aufkochen lassen, durch ein Sieb passieren und unter rühren kalt werden lassen.
Früchte schälen. Mango in Spalten, Kiwi in Scheiben, Ananas in Spalten und Feigen in Stücke schneiden. Auf Teller verteilen. Zwetschgen-Mus und Zimtsoße darauf füllen. Parfait –Förmchen kurz
in heißes Wasser tauchen, das Parfait auf den Teller stürzen. Mit Minze verzieren.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Zwetschgen Parfait" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/697_Zwetschgen_Parfait.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.