Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Zwetschgen- Zimtparfait

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Zwetschgen- Zimtparfait
>> Bild hochladen

400 g Zwetschgen, entsteint
250 ml Wasser
4 EL Zucker
1 TL Zimtpulver
200 g Butterkekse
100 g Butter
1 Schale einer Zitrone
2 EL Zwetschgenwasser
5 Blatt Gelatine
250 ml Sahne
Deko:
125 ml Sahne
Zwetschgenhälften
geschälte Mandeln


Zwetschgen in Wasser mit 2 EL Zucker kochen. Mit dem Mixstab pürieren und abkühlen lassen. Die Butterkekse fein zerstoßen und mit Butter und 1 EL Zucker vermengen. Die Hälfte in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und glatt streichen. Im Tiefkühler fest werden lassen. Die Eier trennen. Die Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren. Die abgeriebene Zitronenschale und das Zwetschgenmus
untermengen. Die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen und in 4 EL heißem Wasser auflösen. Eiweiß und Sahne steif schlagen. Die aufgelöste Gelatine in das Zwetschgenmus rühren. Die steif geschlagene Sahne und schließlich das steif geschlagene Eiweiß unterheben und in die Kastenform füllen. Glatt streichen. Wiederum 30 Minuten im Tiefkühler hart werden lassen. Den Rest des Biskuitteigs darüber geben und glatt streichen. Über Nacht im Tiefkühler erstarren lassen.

Vor dem Servieren stürzen, das Papier entfernen und das Parfait in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die restliche Sahne steif schlagen und mit der Spritztülle zu den Parfaitscheiben geben. Mit den Zwetschgenhälften oder den geschälten Mandeln garnieren.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Zwetschgen- Zimtparfait" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/705_Zwetschgen-_Zimtparfait.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.