Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Entenbrust mit Äpfeln

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Entenbrust mit  Äpfeln
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
300 g Kartoffeln, mehlig kochend
2 Entenbrustfilets
1 Apfel (Jonathan)
0.5 Zitrone Saft
100 ml Rotwein
100 ml Geflügelfond
1 Schuss Rotweinessig
125 ml Milch
Salz und Pfeffer
Muskat
Zucker
Butter


Die Kartoffeln schälen und weich kochen.

Die >> Entenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit Butter auf der Fleischseite
anbraten, dann wenden und auf der Hautseite ebenfalls Farbe nehmen lassen, wieder wenden und mit der Hautseite nach oben in den Ofen stellen und 15 Minuten nur mit Oberhitze (ca. 250 Grad) garen. Bis zum Anrichten bei 70 Grad warm halten.

Den Apfel schälen und in Spalten schneiden. 200 ml Wasser mit Zitronensaft mischen und die Apfelspalten darin einlegen.

Für die Sauce den Rotwein mit dem Geflügelfond in einen Topf geben und um die Hälfte einkochen lassen, dann mit kalten Butterflöckchen montieren und mit einem Schuss Rotweinessig abschmecken.

Die Milch aufkochen lassen, die noch heißen Salzkartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und mit der heißen Milch und 30 g Butter zu Püree verrühren. Dies mit Salz und Muskat abschmecken.


Die Apfelspalten in einem Topf mit dem Zitronenwasser und 1 EL Zucker kurz aufkochen, mit einem Sieb herausnehmen, abtropfen lassen und in einer Pfanne mit Butter und Zucker anschwenken.

Die Entenbrüste aufschneiden, mit den Apfelspalten und Kartoffelpüree anrichten und mit der Sauce umgießen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Entenbrust mit Äpfeln" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/716_Entenbrust_mit__Aepfeln.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.