Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Marzipanmonde

Sie sind hier: StartRezepteSnacks
Bewertung: sehr gut

3.9 von 5 (55 Bewertungen)

Marzipanmonde
>> Bild hochladen

200 g Marzipanrohmasse
80 g Pistazien
30 g Puderzucker
1 EL Zuckerrübensirup
2 TL Whiskey
Verzierung:
1 Eiweiss
200 g Puderzucker
Zitrone


Marzipanmasse mit gemahlenen Pistazien, Puderzucker, Zuckerrübensirup und Whisky verkneten. Masse zwischen Folie ca. 0.5 cm dick ausrollen. 3 cm lange Halbmonde ausstechen, auf ein mit Puderzucker besiebtes Brett legen. Das Eiweiss halb steif schlagen, mit dem gesiebten Puderzucker zu Guss verrühren und evtl. mit gelber Speisefarbe einfärben. Mit Zitronensaft abschmecken. Sollte der Guss zu fest sein- ein paar Tropfen warmes Wasser dazugeben. Halbmonde mit der Masse bestreichen, mit Pistazienkernen verzieren, trocknen lassen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Marzipanmonde" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/97_Marzipanmonde.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.